QM

Angebote & Ressourcen im Stadtteil

pad gGmbH - präventive, altersübergreifende Dienste im sozialen Bereich

Jugendzentrum "Betonia" - Kinderring Berlin e.V.

Jugendfreizeiteinrichtung

Kontakt:

Wittenberger Straße 78, 12689 Berlin
Jennifer Hübner
030-9326067
Mo. – Do. 14 bis 20 Uhr
Fr. 14 bis 22 Uhr
So 13 bis 19 Uhr
Das Jugendzentrum Betonia als Ideenschmiede und Macher im Marzahner Norden ist ein kreativer, kultureller und offener Ort für Kinder, Jugendliche und junge Heranwachsende ab 12 Jahren. Mit ihrer bunten Angebotspallette laden die vor Ort arbeitenden Kolleg*innen junge Menschen ein, sich an der Gestaltung des Einrichtungsalltags zu beteiligen. Unter dem Motto „alles ist möglich – alles aktiv“ stehen sämtliche Elemente der Jugendkulturarbeit, der Sport- und Gesundheitspädagogik sowie der politischen Bildungsarbeit jederzeit zur Verfügung. Das Betonia tritt vehement und nachhaltig für die Bedürfnisse und Interessen junger Menschen, auch innerhalb bezirklicher und überbezirklicher Netzwerke, ein.

Jugendkultur- und Medienarbeit: regelmäßige Konzerte und Festivals, Bandarbeit, Tonstudio, Rap-Workshop, Streetdance, Breakdance, Gitarre oder Schlagzeug lernen, Graffiti, Theater, Foto und Film, Hörbuch, Radio, DJ-Workshop, Teilnahme an dem „Karneval der Kulturen“ und anderen Kulturveranstaltungen.

Gesundheit, Sport und Umwelt: Rettungsschwimmen, Koch-AG, Fahrrad-Werkstatt, Basketball, Beachvolleyball, Fußball, Tischtennis, Kicker, Billard, Survival-Tour, Kanu-Fahrten

Schule, Ausbildung und Beruf: Nachhilfe (Klassenarbeiten, MSA, Abitur), Berufsberatung, Hilfe und Unterstützung bei Bewerbung

Familie, Gender, Prävention: Kiezcafé für Familien, Familiengrillen, Krabbelgruppe für Teenager-Eltern, Mädchen- und Jungenangebote

Fahrten: internationale Begegnungen, Ferienfahrten, Jugendkulturcamps
Für eine Vermietung steht grundsätzlich nur unsere untere Ebene zur Verfügung. Jedoch umfasst diese eine Grundfläche von ca. 220 m². Diese Fläche setzt sich zusammen aus: Veranstaltungssaal mit DJ-Bereich, Cafe, Tresenbereich, Küchenbereich, Flur und sanitäre Anlagen. Für eine Mietung wird grundsätzlich eine Kaution von mind. 150,00 € erhoben. Die reinen Mietkosten betragen je Stunde 25,00 €. Das Inventar umfasst Geschirr und Gläser für ca. 50 Personen, welches unentgeltlich zur Verfügung gestellt wird. Alle weiteren Inhalte einer Mietung müssen gesondert vereinbart werden. Dies beinhaltet auch die Nutzung der hauseigenen PA-Anlage.

Aktuelle Termine


Alle Events hier ansehen
Drucken